Marktplatz Monitoring

Wie läuft es mit Ihrer Marke online? Wer verkauft sie auf Online-Marktplätzen wie Amazon, Alibaba oder eBay? Als Ihre Markenschutzexperten wissen wir von globaleyez, was auf weltweiten Online-Marktplätzen und in Graumarktstrukturen relevant und "machbar" ist.

Was wir bieten

  • Kontinuierliches Monitoring der relevanten Marktplätze (über 125 weltweit) nach Ihren Anforderungen
  • Sie legen Länder, Regionen und Marktplätze fest - nur die wirklich benötigten werden berechnet
  • Deutliche Reduktion markenrechtsverletzender Angebote, falls gewünscht
  • Umsatzzahlen von Händlern
  • Lösungen für Graumärkte, Fälschungen und weitere Markenrechtsverletzungen

Was wir machen

Wir monitoren Ihre Produkte mit leistungsfähiger und dabei kostengünstiger Software für einen umfassenden Online-Markenschutz. Profitieren Sie dabei zusätzlich von unserer Expertise und Erfahrung, ähnliche Probleme für eine große Zahl renommierter Marken deutlich verbessert zu haben.

Selbstverständlich monitoren wir nicht nur - wir setzen zudem Ihre Rechte auf Marktplätzen durch - in enger Kooperation mit deren Betreibern. Wir machen E-Commerce zu einem sicheren Ort für Ihre Marke, Ihre Margen und Kunden.

Entdecken Sie unsere neuesten Brancheneinblicke zum Thema Marktplatz Monitoring und erhalten Sie spannende Einblicke in das Tagesgeschäft von globaleyez, interessante und informative Fallstudien, die Welt der globalen Online-Marktplätze und vieles mehr. . .

Sprechen Sie mit unseren Experten

Sie möchten wissen, was auf Marktplätzen mit Ihrer Marke und Ihren Produkten passiert? Dann sprechen Sie uns jederzeit an. Wir sind sicher, dass unsere Expertise, Qualität und Zuverlässigkeit als Markenschutzexperten den Unterschied machen wird.

Kontakt aufnehmen

Noch Fragen?

Hier finden Sie weitere Informationen und Antworten auf mögliche Fragen zum Thema Marketplace Monitoring.

Unsere Marktplatz Monitoring Software “traxster” überwacht mehr als 150 Online-Marktplätze weltweit nach Ihren spezifischen Anforderungen. Wir analysieren diese mitunter sehr umfangreiche Liste von Angeboten ausschließlich nach den mit Ihnen festgelegten Kriterien - Sie erhalten somit nur die wirklich relevanten und wichtigen Ergebnisse.

Konkret legen Sie dazu die für Ihre Marke und Ihren Vertrieb relevanten Marktplätze und Suchbegriffe fest - und natürlich fallen auch nur Kosten für diese Marktplätze an.

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage eine aktuelle Liste aller von uns überwachten Marktplätze.

traxster beinhaltet unter anderem:

  • Versand von sogenannten “Takedown Notices” (z.B. bei eBay), soweit von den Marktplätzen unterstützt in einem “one-click-takedown workaround”
  • Proxy-Funktion - Sie sehen, was den Kunden in dem Land des Marktplatzes angezeigt wird
  • Suchbegriffe in der jeweiligen Landessprache
  • Top-Verkäufer auf den jeweiligen Marktplätzen nach Verkaufsvolumen, eBay-Turnover, Anzahl von Angeboten - neben vielen weiteren statistischen Auswertungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Filtermöglichkeiten nach Verkäufer, Land, Suchbegriff
  • E-Mail-Benachrichtigungen, sollte ein gesuchtes Produkt auftauchen oder ein beobachteter Händler wieder etwas verkaufen

Aber natürlich - traxster sendet Ihnen automatisch eine E-Mail, sobald ein Fall unter Beobachtung (etwa ein Händler, der bereits eine Unterlassungserklärung abgegeben hat) erneut auftaucht.

Es gibt verschiedenste Optionen für E-Mail-Benachrichtigungen, um alle Eventualitäten bestmöglich abzudecken.

Selbstverständlich monitoren wir auch den Facebook Marketplace und können Ihnen dort auch umfangreiche Enforcement-Ressourcen zur Verfügung stellen.

Bitte lesen Sie dazu auch unsere Informationen bezüglich Social Media Monitoring.

Selbstverständlich nach Ihren Kriterien.

Gemeinsam stimmen wir Ihre Anforderungen ab - immer auch basierend auf unserer Expertise und den Erfahrungen über eine Vielzahl an Kunden und Kategorien.

Wir können auf einer länder- oder sehr spezifischen Verkäuferebene monitoren, einschließlich der Erstellung einer Blocklist von autorisierten Verkäufern, die wir automatisch vom Monitoring ausschließen werden.

Für viele mag auch das Monitoring nach Auffälligkeiten bei Verkaufspreisen sehr sinnvoll sein, um “Ausreißer” besser zu verstehen. Wieder andere interessieren sich auf der Basis von SKUs für die Verkäufe auf den Marktplätzen. Sie sehen, dass die Möglichkeiten vielfältig sind und gemeinsam finden wir den “best fit” für Ihre Anforderungen.

Ja - selbstverständlich ist auch ein Monitoring des sogenannten Dark- oder Deepweb möglich, bzw. der dort relevanten Marktplätze.

Wir schauen dort beispielsweise nach gecrackter Software, nach Programmcodes oder Zugangscodes für Streaming-Plattformen oder Anbietern von digitalen Inhalten.

Einher geht unser Darknet-Monitoring zumeist mit unserem Testkauf-Service, denn oft ist es wichtig herauszufinden, wer tatsächlich hinter dem Angebot oder dem Verkauf von Produkten steckt.

Definitiv ist das unser Testkauf-Service - sobald wir relevante Produkte finden, werden Sie diese sicherlich auch hin und wieder kaufen wollen, um mehr über das Produkt oder den Verkäufer herauszufinden.

Ferner macht es oft auch Sinn, sich über unser Marketplace Sales Tracking die Umsatzzahlen von bestimmten Händlern anzuschauen, die wir für einige Marktplätze wie eBay, Aliexpress und Amazon bereitstellen können.

Das Ganze kann auch mit unserem Partner Compliance Programm kombiniert werden, welches autorisierte Verkäufer und andere Partner Ihres Unternehmens auf die Einhaltung von Verpflichtungen (wie etwa des Verbots zum Verkauf über Online-Marktplätze) checkt.

Nicht vergessen sollten wir auch unseren Enforcement Service, welcher die Löschung von Angeboten auf Marktplätzen und / oder Stand-Alone-Websites umfasst.